Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 12 Minuten 48 Sekunden

Anklage des US-Sonderermittlers: Im Internet weiß niemand, dass du Russe bist

20. Februar 2018 - 18:30
Mehrere Russen sollen versucht haben, die US-Demokratie zu manipulieren. Das jedenfalls wirft ihnen der Sonderermittler Robert Mueller vor. Die Anklageschrift erklärt, wie sie sich die sozialen Netze zunutze machten.

Richtig versteuern: Kryptogeld-Millionär, was nun?

20. Februar 2018 - 18:30
Wer rechtzeitig eingestiegen ist, hat mit Kryptogeld satte Gewinne einfahren können. Doch wie viel will das Finanzamt eigentlich davon abhaben? Steuerexpertin Anka Hakert gibt Auskunft.

Streit über "Google-Manifest": Arbeitsrecht-Wächter sehen Kündigung wegen Sexismus gerechtfertigt

20. Februar 2018 - 18:00
Das National Labor Board hält die Kündigung des Entwicklers James Damore für gerechtfertigt. Google habe ihn nicht wegen geschützter Meinungsäußerungen, sondern wegen diskriminierenden Argumentationen gefeuert.

init – der Wochenausblick: Azure und Maffay, ganz nah beieinander

20. Februar 2018 - 18:00
Nobelpreisträger und Ökonom Paul Krugman in Berlin, die didacta in Hannover, ein Microsoft Tech Summit in Frankfurt, Computerarchäologie in Potsdam und Paderborn, neue Handys in Barcelona – und dazwischen Peter Maffay.

Netzneutralität: 27 US-Staaten arbeiten an eigenen Gesetzen

20. Februar 2018 - 17:30
Der Widerstand gegen die Abschaffung der Netzneutralität durch die FCC wächst: In über der Hälfte der US-Bundesstaaten sind Gesetze unterwegs, die die Netzneutralität sichern sollen.

Piraten-Sicherheitskonferenz: "Das Internet steht am Scheideweg"

20. Februar 2018 - 16:30
Abseits der Münchner Sicherheitskonferenz luden europäische Piratenparteien zur alternativen Sicherheitskonferenz, um die Widerstandsfähigkeit von technischen und politischen Systemen zu diskutieren.

Robo-philosophy: Führt künstliche Intelligenz zu mehr Freiheit?

20. Februar 2018 - 16:30
Zum Abschluss der Konferenz ging es um das große Ganze: Gesellschaftliche Umbrüche, Brückenbau zwischen Philosophie und Staat – und die religiöse Dimension von KI.

Facebook will Anschriften von Werbekunden überprüfen – via Postkarte

20. Februar 2018 - 16:00
Das Soziale Netzwerk will ausländische politische Einflussnahme auf Wahlen mit Hilfe der guten alten Post eindämmen.

Kostenloser Nahverkehr: Tübingens OB schlägt Bürgerabgabe vor

20. Februar 2018 - 16:00
In Tübingen würden nach Meinung des Tübinger Oberbürgermeisters 15 Euro pro Erwachsenem im Monat reichen

Diesel-Skandal: Kommt die blaue Plakette?

20. Februar 2018 - 15:30
Vor dem Bundesverwaltungsgericht geht es darum, ob Diesel-Fahrverbote rechtmäßig sind - das Urteil könnte bundesweite Signalwirkung haben. Doch wie sollen mögliche Fahrverbote überhaupt umgesetzt werden?

Twitter: ab sofort keine Mac-App mehr

20. Februar 2018 - 15:00
Das soziale Netzwerk will sich in Zukunft auf ein "konsistentes Anwender-Erlebnis" konzentrieren. Ein Entwickler alternativer Twitter-Apps reagiert mit Preisnachlass.

Siemens-Chef Kaeser: Jobabbau nur Vorgeschmack auf Industrie-Wandel

20. Februar 2018 - 15:00
Die Siemens-Beschäftigten laufen seit Wochen Sturm gegen den Jobabbau im Kraftwerksgeschäft. Doch der digitale Wandel schreitet voran - und auch bei anderen Unternehmen wird er massive Folgen haben, ist Konzernchef Kaeser überzeugt.

Chuwi Surbook Mini 10.8 im Test: günstiger Surface-Clone mit Schwächen

20. Februar 2018 - 14:15
Einen Clone des Microsoft Surface für rund 200 Euro stellt der chinesische Hersteller Chuwi bereit. Das Surbook Mini 10.8 bietet Full-HD-Display, 4 GByte RAM und einen Octacore-Prozessor von Intel. Wie er sich schlägt, verrät der Test von TechStage.

Teilentscheidung: Einbetten eines Tweets kann Copyright verletzen

20. Februar 2018 - 14:15
Wer einen Tweet mit Foto in seine Webseite einbindet, soll für Copyright-Verletzungen des Tweetenden haften können. Das hat eine US-Richterin entschieden. Der Rechtsstreit ist aber noch lange nicht zu Ende.

Missing Link: Eindringliche Warnung vor autonomen Waffen

20. Februar 2018 - 13:30
Gerade mal 22 Länder unterstützen aktuell den Vorschlag, die Entwicklung, Produktion und Verbreitung autonomer Waffensysteme zu ächten. Mary Wareham, Koordinatorin der Kampagne StopKillerRobots warnt im Gespräch mit heise online die Gegner eines Banns.

Spiel mit Struktur und Farbe: Die Bilder der Woche (KW 7)

20. Februar 2018 - 13:30
Bei einigen Bildern der Woche prägt diesmal eine besondere Struktur das Motiv. Andere konzentrieren sich bei der Wirkung vor allem auf die Farbgebung - und manche spielen gekonnt mit beidem.

Was war. Was wird. #Free them all

20. Februar 2018 - 13:30
Künftige Kriege gehen nicht um natürliche Ressourcen (1. Iteration) oder Industrieanlagen (2. Iteration). Sie gehen um Daten, meinen Militärexperten. Erstmal wird um Menschen und deren Freiheit gekämpft, um unser aller Freiheit willen, hält Hal Faber fest

Vizzion: Volkswagens Vorstellung von einem autonomen Autos ohne Lenkrad

20. Februar 2018 - 13:00
Nach drei Elektroautos hat soch Volkswagen sich nun eines ohne Lenkrad ausgedacht.

SpaceX startet die ersten beiden Test-Satelliten für Starlink

20. Februar 2018 - 12:45
Unter dem Namen Starlink will SpaceX ein aus 12.000 Satelliten bestehendes Netzwerk im niedrigen Erdorbit aufbauen. Zwei Test-Satelliten für das System starten am morgigen Sonntag an Bord einer Falcon-9-Rakete.

Qualcomm: Sicherheitslücke macht Chipbranche stärker

20. Februar 2018 - 12:45
Qualcomms Technologiechef Matthew Grob hat eingeräumt, dass die unter den Stichworten Meltdown und Spectre bekannt gewordenen CPU-Sicherheitslücken schwerwiegende Probleme aufwerfen. Er sieht aber auch Chancen für die Branche.