Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 11 Minuten 59 Sekunden

Nach Superfish-Debakel: Lenovo einigt sich mit US-Behörde auf Konsequenzen

7. September 2017 - 18:30
Lenovo hat sich mit der FTC in den USA auf Konsequenzen aus dem Debakel rund um die auf PCs vorinstallierte Adware Superfish geeinigt. Solche und ähnliche Software darf nicht mehr installiert werden und Lenovo muss sich kontrollieren lassen.

Urheberrecht: Facebook will Musikfirmen wohl hunderte Millionen US-Dollar zahlen

7. September 2017 - 18:30
Facebook verhandelt mit der Musikindustrie über den Umgang mit von Nutzern eingestellten Videos, die mit geschützter Musik unterlegt ist. Da eine technische Lösung lange dauern und Nutzer verärgern könnte, will Facebook wohl viel Geld in die Hand nehmen.

Sport 4.0: Wird E-Sport bald wichtiger als Fußball?

7. September 2017 - 18:00
Zum ersten Mal seit Generationen ist ein völlig neuer Sport entstanden? In der Öffentlichkeit ist die Frage, inwieweit Computerspiele als Sport zu betrachten sind, durchaus umstritten. Nicht so bei Experten - und bei einigen traditionellen Sportlern.

IT-Branche protestiert gegen Trumps Stopp des "Dreamer"-Programms

7. September 2017 - 18:00
US-Präsident Trump hat entschieden ein Programm seines Vorgängers zum Schutz junger Einwanderer zu beenden. Handelt der Kongress nicht, könnten Hunderttausende abgeschoben werden. Die IT-Industrie springt den betroffenen "Dreamern" nun zur Seite.

Rasanter Anstieg dank Smartphone-Fotografie

7. September 2017 - 17:30
2017 werden weltweit insgesamt 1,2 Billionen Fotos aufgenommen werden, schätzt die Bitkom in einer Anfang September veröffentlichten Studie. Das seien fast doppelt so viele wie 2013. Hauptgrund sei die Smartphone-Fotografie.

Emojis, ganz automatisch; Polygram erkennt Reaktionen und macht daraus Emojis

7. September 2017 - 17:30
Wem das Heraussuchen von Emojis für Sozialmedien zu umständlich ist, für den gibt es jetzt ein automatisiertes Angebot. Allerdings muss man sich dazu beim Betrachten von Beiträgen von der eigenen Telefon-Kamera filmen lassen.

#heiseshowXXL am Mittwoch: Vorsicht, Kunde! Fake News und IFA-Fazit

7. September 2017 - 16:00
Am letzten Tag der IFA präsentiert Georg Schnurer noch einmal das Beste aus der Rubrik "Vorsicht, Kunde!". Holger Bleich diskutiert mit Jürgen Kuri über den Umgang mit Fake-News und Jürgen Kuri zieht gemeinsam mit Georg Schnurer ein Messefazit.

Afrika träumt von der E-Mobilität – und fährt vorerst weiter Diesel

7. September 2017 - 16:00
Im Ringen um sauberere Luft stehen Dieselfahrzeuge hierzulande unter Druck. Elektromobilität lautet das Motto der Zukunft. Doch auf dem Nachbarkontinent Afrika sieht man die Debatte um die Zukunft von Diesel-Autos eher skeptisch.

Berliner Vintage Computing Festival im Zeichen der Computerclubs

7. September 2017 - 15:30
Vom 7. bis 8. Oktober findet in Berlin das Vintage Computing Festival statt. Erstmals ist das Deutsche Technikmuseum der Austragungsort, wo sich mehr als 80 Aussteller mit historischen Geräten einfinden wollen.

Elektroautos: Nissan stellt den Leaf 2 vor

7. September 2017 - 14:30
Nissan präsentiert die zweite Generation des bislang meistverkauften Elektroautos Leaf, mit mehr Leistung und höherer Reichweite.

Vor der Bundestagswahl: Programm und Positionen der AfD

7. September 2017 - 14:30
Am 24. 9. steht die Bundestagswahl an; sieben Parteien dürften in den Bundestag kommen. In der Serie zu Digitalisierung und Netzpolitik in den Wahlprogrammen nun die AfD, die zur letzten Wahl noch ein eigenständiges Digitalisierungs-Programm hatte.

Mesh-Update für zwei Fritzboxen

7. September 2017 - 14:00
Mit Mesh-WLAN sollen Router und Repeater in größeren Gebäuden stabilere und flottere Funkverbindungen herstellen. AVM liefert die Technik jetzt per Firmware-Update für die ersten Routermodelle aus.

Kaufmann für E-Commerce: Ausbildung startet im August 2018

7. September 2017 - 14:00
Der boomende Online-Handel bekommt in Zukunft auch einen eigenen Ausbildungsberuf: 2018 soll der erste Jahrgang des Kaufmanns für E-Commerce starten.

Internes Support-Dokument: Welche iPhone-Schäden unter die Garantie fallen

7. September 2017 - 13:30
Apples einjährige Garantie deckt spezifische Defekte am iPhone ab, wie ein internes Dokument zur visuellen Inspektion verrät. Bei anderen Schäden bietet der Hersteller eine kostenpflichtige Reparatur an – oder verweigert Serviceleistungen.

SPD-Kanzlerkandidat im Youtube-Check: Schulz nachts im Freibad

7. September 2017 - 13:30
Was beim TV-Duell unter den Tisch fiel, wird im Youtube-Interview nachgeholt. Drei Wochen nach der Kanzlerin schlägt sich SPD-Kandidat Martin Schulz im Kreuzverhör der prominenten Netz-"Selbstdarsteller" gut – und verrät seine zweitgrößte Jugendsünde.

#heiseshow, live ab 12 Uhr: Bundestagswahl für Hacker offen? – Wie sicher ist das Ergebnis?

7. September 2017 - 12:30
Sicherheitsforscher haben im Auftrag von Zeit Online gravierende Mängel in einer Software gefunden, mit der in Deutschland Wahlergebnisse zusammengetragen werden. Wir fragen CCC-Sprecher Linus Neumann, wie sicher die Wahl vor Hackern ist.

Estland: Sicherheitslücke in fast 750.000 ID-Cards

7. September 2017 - 12:00
In der Identity Card, dem digitalen Personalausweis der Esten, klafft eine Lücke. Sie könnte missbraucht werden, um weitreichende Befugnisse des Karteninhabers zu erschleichen. Auch "E-Residents" sind betroffen. Bislang blieb es aber bei der Theorie.

Gulli:Board gehackt : Angriff auf Nachfolgeforum mit gestohlenen Passwörtern

7. September 2017 - 12:00
Das Ex-Warez-Portal Gulli:Board wurde zur Zielscheibe eines Datenbank-Hacks. Mit den erbeuteten Login-Daten attackierte der Angreifer den Gulli-Nachfolger ngb.to. Der reagierte mit einem kompletten Passwort-Reset. Der Gulli steht hingegen noch offen.

SUSE: Ein Vierteljahrhundert im Zeichen des Chamaeleons

7. September 2017 - 11:00
Linux konnte sein 25jähriges bereits vergangenes Jahr feiern. Schon 1992 setzte auch die Nürnberger Firma SUSE auf das freie Betriebssystem und ist eng mit der deutschen Linux.Geschichte verknüpft.

Smart Home: Verbraucherschützer fordern Recht auf analoges Wohnen

7. September 2017 - 11:00
Angesichts der zunehmenden Zahl vernetzter Heimgeräte hat sich der Bundesverband der Verbraucherzentralen dafür ausgesprochen, den gesetzlichen Rahmen für Smart-Home-Produkte umfassend zu überprüfen.