Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 8 Minuten 18 Sekunden

Kindle Oasis: Neuer E-Reader mit größerem Display, ohne Akkuhülle und mit Hörbüchern

12. Oktober 2017 - 18:30
Parallel zur Eröffnung der diesjährigen Frankfurter Buchmesse und kurz nach der Vorstellung des neuen Tolino Epos hat Amazon den neuen Kindle Oasis präsentiert. Der E-Reader wurde deutlich überarbeitet und kann nun auch Hörbücher abspielen.

VMware und SAP schmieden eine gemeinsame IoT-Infrastruktur

12. Oktober 2017 - 18:30
Im Rahmen einer neuen Partnerschaft haben SAP und VMware angekündigt, künftig ihre IoT-Agebote aufeinander abzustimmen. Unternehmen sollen eine besser integrierte sowie einfacher zu verwaltende Infrastruktur erhalten.

Greenpeace: AKW in Frankreich und Belgien nicht ausreichend vor Terror geschützt

12. Oktober 2017 - 17:30
Abklingbecken für abgebrannte Brennelemente sind nach Meinung von Greenpeace in den beiden Ländern nicht ausreichend vor Angriffen geschützt. Das könnte verheerende Folgen haben.

WhatsApp ermöglicht weiterhin Überwachung beliebiger Nutzer

12. Oktober 2017 - 17:30
Es ist ein seit Jahren bekanntes Problem: WhatsApp-Nutzer können nicht verbergen, ob sie online sind oder nicht. Daraus können Skripte Nutzungsprofile erstellen. Nun hat ein Sicherheitsforscher erneut darauf hingewiesen.

VR-Headset Oculus Rift DK2 ab sofort Open-Source-Hardware

12. Oktober 2017 - 17:00
Oculus VR hat die Baupläne und Firmware für die zweite Entwicklerversion seiner Oculus Rift unter Open Source gestellt. Allerdings dürfte es schwierig sein, die zum Teil veralteteten Komponenten heute noch zu bekommen.

KDE Plasma 5.11: Verschlüsselung für den Desktop

12. Oktober 2017 - 17:00
Die Desktop-Umgebung Plasma 5.11 bring die neue Vault-Funktion mit. Sie vereinfacht das Verschlüsseln von Verzeichnissen. An der Wayland-Unterstützung unter Linux haben die Entwickler des KDE-Projekts ebenso wie an den Systemeinstellungen gearbeitet.

GAU im AKW Fukushima: Gericht gibt Staat und Betreiber Tepco Mitschuld

12. Oktober 2017 - 17:00
Tausende Bürger bekommen eine monatliche Entschädigung, bis die Strahlung auf den Stand vor dem GAU in Folge des Erdbebens und Tsunamis im März 2011 gesunken ist.

Europäisches Patentamt: Chef Battistelli tritt ab, Campinos tritt an

12. Oktober 2017 - 16:00
Der Chef des Europäischen Patentamtes, Benoît Battistelli, tritt ab. Sonnenkönig-Allüren hatten ihm Teile seiner Mitarbeiterschaft während seiner Amtszeit nachgesagt. Vielleicht bringt der Portugiese António Campinos das EPA in ruhigeres Fahrwasser.

Warum die Digitalisierung Chefsache ist

12. Oktober 2017 - 16:00
Oft hört man, dass die Digitalisierung Chefsache sei. Aber was verbirgt sich ganz konkret hinter der Aussage? Die aktuelle iX geht dem Begriff auf den Grund und zeigt, wie grundlegend und schnell sich Unternehmen verändern können.

ARD/ZDF-Online-Studie: 90 Prozent sind online

12. Oktober 2017 - 16:00
Da heutzutage das Internet oft nicht bewusst genutzt wird, haben die Statistiker die Zählweise geändert. Herausgekommen ist, das 62,4 Millionen deutschsprechenden Menschen ab 14 Jahren online sind.

Online-Banking offline: Umleitungs-Probleme bei der Netbank

12. Oktober 2017 - 15:30
Nach langfristigen Ankündigungen hat die Netbank am vergangenen Wochenende ihre Datenbestände migriert und - fast mit Ansage - eine Menge Kunden mit Dienstunterbrechungen in den Regen gestellt.

Neue SteamVR-Headsets: Größeres Sichtfeld und größerer Trackingbereich

12. Oktober 2017 - 15:00
Die SteamVR-Macher von Valve haben neue Headset-Technik entwickelt - und hoffen nun auf Hersteller, die daraus Produkte machen. Unter anderem unterstützt SteamVR 2.0 jetzt einen größeren Trackingbereich. Neue Linsen erweitern das Sichtfeld.

Nutzerdaten einer Trump-Protestseite: US-Regierung erhält sehr beschränkten Zugriff

12. Oktober 2017 - 14:30
Der Provider Dreamhost muss der US-Regierung nun doch keine Informationen übergeben, mit denen Besucher einer Trump-kritischen Website identifiziert werden könnten. Der Provider wertet die Entscheidung als Erfolg und will ihr Folge leisten.

Schlüsselbund-Passwörter-Klau auf dem Mac: Sierra und El Capitan bleiben anfällig

12. Oktober 2017 - 14:30
Apple hat einen schwerwiegenden Fehler in der sogenannten Keychain nur in macOS High Sierra behoben. Der Entdecker will zunächst keinen Exploit publizieren – doch er wird kommen.

Tolino Epos: E-Reader mit größerem Display für mehr Lesestoff

12. Oktober 2017 - 14:00
Tolino hat mit dem Epos einen neuen E-Reader vorgestellt, der dank des 7,8 Zoll großen Bildschirms deutlich mehr Text anzeigen kann als die Vorgänger. Beim ersten Lesen zeigt sich, dass er dadurch aber nicht mehr so gut in der Hand liegt.

Patchday: Microsoft kümmert sich um 62 Lücken, Adobe um keine

12. Oktober 2017 - 13:30
In Windows & Co. klaffen 27 als kritische eingestufte Schwachstellen. Adobe veröffentlicht zwar einen neuen Flash Player, hat darin aber keine Sicherheitslücke gestopft.

Apple-Chef: Coden lernen ist wichtiger als englische Sprachkenntnisse

12. Oktober 2017 - 13:30
Der Apple-Chef glaubt, dass man mit Programmierkenntnissen alle sieben Milliarden Menschen des Planeten erreichen kann. Coding solle an allen Schulen der Erde gelehrt werden.

#heiseshow, live ab 12 Uhr: War's das jetzt schon mit Virtual Reality?

12. Oktober 2017 - 13:00
Vergangenes Jahr kamen insgesamt drei hochwertige VR-Brillen auf den Markt, aber der Durchbruch ist ausgeblieben. Vielerorts liegen die Brillen angestaubt im Schrank. Woran das liegen könnte, besprechen wir in einer neuen #heiseshow.

Datenschutzpanne: Testgeräte von Google Home Mini hörten ständig zu

12. Oktober 2017 - 13:00
Es ist ein Datenschutz-Albtraum: Ein intelligenter Lautsprecher hört nicht nur dann zu, wenn er vom Nutzer aktiviert wird, sondern hört und speichert alles, weil es "Phantom"-Berührungen und somit Aktivierungen gab. Google reagierte aber sehr schnell.

Kaspersky gehackt: Israelische Agenten sollen russischen NSA-Hack entdeckt haben

12. Oktober 2017 - 13:00
Als russische Hacker angeblich dank der Malware-Analyse von Kaspersky auf einem PC NSA-Material entdeckt und an sich gebracht haben, hatten sie Beobachter: Laut einem Bericht war Kaspersky von israelischen Agenten infiltriert, die die NSA alarmierten.