Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 26 Minuten 17 Sekunden

Toyota zeigt Studie eines autonomen Kleinbusses

10. Januar 2018 - 10:45
Toyota hat auf der CES einen autonomen Kleinbus vorgestellt, der Menschen und Waren transportieren soll. Den ersten Einsatz plant Toyota für 2020.

Quanten-Prozessoren und neuromorphe Chips: Intel kündigt alternative Prozessorarchitekturen an

10. Januar 2018 - 10:45
Intel hat zur CES zwei besondere Prozessoren mitgebracht: einen mit 49 QuBits und einen, der wie das menschliche Gehirn arbeitet.

Sonys Roboterhund Aibo ausprobiert

10. Januar 2018 - 10:45
Auf der CES hat Sony die neue Version seines Roboterhundes Aibo gezeigt. Diesmal mit künstlicher Intelligenz ausgestattet, soll er zu einem Familienmitglied werden. Wir spielten mit Technik für 1500 Euro Stöckchen holen und Pfötchen geben.

eCall-Melder für den Zigarettenanzünder

10. Januar 2018 - 10:15
Bosch präsentiert einen Stecker für den Zigarettenanzünder, mit dem sich auch bei älteren Autos das Unfallmeldesystem eCall nachrüsten lässt.

Qi hat das Rennen ums drahtlose Laden gewonnen

10. Januar 2018 - 10:00
Powermat, Entwickler des PMA-Standards, schließt sich dem Wireless Power Consortium (WPC) an. Das ist für den Konkurrenten Qi zuständig und ist damit nun nahezu konkurrenzlos. Schuld ist unter anderem das iPhone.

Ecovacs: Fensterputz-Roboter mit Akku

10. Januar 2018 - 9:31
Der Winbot X braucht zum Fensterputzen kein Stromkabel. Sein Akku reicht für bis zu 50 Minuten.

Cannabis-Öl per App, smarte Sofas und Beckenboden-Trainer: Kurioses von der CES

10. Januar 2018 - 9:00
Über Sinn oder Unsinn muss man auf der CES nicht diskutieren: Hauptsache, das Teil hat WLAN und Bluetooth! Wir haben 18 skurille Gadgets zusammengestellt.

Hyundai Nexo: Elektrisches Crossover Utility Vehicle mit Brennstoffzelle

10. Januar 2018 - 9:00
Hyundais neues Brennstoffzellen-CUV Nexo ist im Vergleich zum Vorgänger in jeder Hinsicht gewachsen. Es hat mehr Reichweite als der alte iX35 FCEV, er ist größer, stärker und moderner

Meltdown und Spectre: Microsoft veröffentlicht Prüfwerkzeug für Prozessor-Sicherheitslücken

10. Januar 2018 - 9:00
Microsoft hat ein PowerShell-Modul veröffentlicht, mit dem sich Windows-Client- und -Server-Systeme darauf abklopfen lassen, ob sie anfällig für Meltdown- oder Spectre-Angriffe sind.

VR-Headset HTC Vive Pro ausprobiert: Endlich mehr Pixel

10. Januar 2018 - 9:00
VR-System HTC Vive bestach bislang durch tolles Tracking, nicht so sehr durch Bildschärfe. Die neue Vive Pro will das mit höher auflösenden Displays ändern. Wir haben die Brille auf der CES ausprobiert.

Online-Gruppe schlägt Rechtsanwälte: Gerichtsentscheidungen vorausgesagt

10. Januar 2018 - 8:30
Wenn große Personengruppen gemeinsam Prognosen erstellen, kann das Ergebnis erstaunlich treffsicher sein. Wie Forscher jetzt gezeigt haben, gilt das sogar für Entscheidungen des obersten US-Gerichts.

LGs "ThinQ": Künstliche Intelligenz, neue TV-Prozessoren, schweigende Roboter

10. Januar 2018 - 8:30
Wenn die Technik patzt: LGs Marketing-Chef David VanderWaal hatte auf der CES-Pressekonferenz Mühe, die Vorteile der angestrebten Gerätevernetzung zu demonstrieren - die kleine Cloi wollte einfach nicht mit ihm reden.

Lenovo erneuert die ThinkPad-X1-Familie

10. Januar 2018 - 8:00
Lenovo hat zur CES seine überarbeiteten X1-Geräte mitgebracht: Das Tablet bekommt einen größeren Bildschirm, die Notebooks Carbon und Yoga unterstützen HDR.

Apple fixt Spectre in iOS 11 und macOS 10.13

10. Januar 2018 - 8:00
Apple hat am Montagabend Updates für die jüngsten Versionen seiner iPhone-, iPad- und Mac-Betriebssysteme veröffentlicht. Sie beheben die Chip-Lücke Spectre. Ältere Versionen bleiben verwundbar.

UN-Sicherheitsrat verlangt weltweit Abgleich von Fluggastdaten und Fingerabdrücken

10. Januar 2018 - 7:30
In einer weitreichenden Resolution fordert der UN-Sicherheitsrat, dass alle Mitgliedsstaaten Passenger Name Records (PNR) sowie biometrische Daten auswerten und schwarze Listen für bekannte und verdächtige Terroristen einführen.

China nimmt angeblich Bitcoin-Miner ins Visier

10. Januar 2018 - 7:00
Chinesischen Behörden sind die dezentralen, staatenlosen Kryptowährungen schon seit langem ein Dorn im Auge. Nun wollen sie wohl auch gegen die zahlreichen Miner vorgehen, die dort in Rechenzentren nach Kryptogeld schürfen.

Rundfunkbeitrag: ARD-Vorsitzender fordert mehr Geld

9. Januar 2018 - 21:00
Seit gut zehn Jahren zahlen die Menschen in Deutschland – inflationsbereinigt – nicht mehr Rundfunkbeitrag, meint der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm. Er fordert, die Preissteigerungen für die Sender müssten beim Rundfunkbeitrag berücksichtigt werden.

Ortsnähe vorgetäuscht: Bundesnetzagentur schaltet 264 weitere Rufnummern ab

9. Januar 2018 - 20:00
Ein Handwerksunternehmen hatte mit Rufnummern Ortsnähe vorgetäuscht. Dagegen ist die Bundesnetzagentur nun eingeschritten.

Smartphones können Schlaglöcher melden

9. Januar 2018 - 20:00
Statt teurer Spezialgeräte sollen gängige Smartphones Schlaglöcher sowie Schnee aufspüren. Das verspricht die japanische App BumpRecorder. Eine Firma aus Ohio bietet die dazu passende Erste Hilfe für Schlaglöcher.

CDU, CSU und SPD geben Klimaziel auf

9. Januar 2018 - 20:00
Zu Beginn der Sondierungen gab es noch ein Reformbekenntnis. Nun will die noch geschäftsführende große Koalition die Klimaziele für 2020 aufgeben.