Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 19 Minuten 29 Sekunden

Prozessor-Lücken Meltdown und Spectre: Intel und ARM führen betroffene Prozessoren auf, Nvidia analysiert noch

8. Januar 2018 - 10:00
Betroffen sind unter anderem sämtliche Intel-Core-Prozessoren bis zurück zum Jahr 2008 sowie eine Vielzahl von ARM-Cortex-CPUs. Nvidia glaubt, dass die CUDA-GPUs nicht anfällig sind und analysiert noch seine Tegra-Prozessoren.

Angetestet: Smartphone-Gimbal Freevision Vilta-M

8. Januar 2018 - 10:00
Ob für die Systemkamera oder das Smartphone – Gimbals erleichtern das Filmen aus der freien Hand ungemein. c‘t Fotografie hatte die Gelegenheit, ein Vorserienmodell des neuen Smartphone-Gimbal Freevision Vilta-M auszuprobieren.

#TGIQF - das Quiz: Viren, Würmer und Trojaner

8. Januar 2018 - 9:45
Computer-Viren und -Würmer haben eine lange Tradition, angefangen bei missglückten Experimenten bis hin zu den dreisten Erpressungstrojanern der jüngsten Vergangenheit. Kommen Sie mit auf einen Streifzug durch die Geschichte der Viren, Würmer und Trojaner

DJI: Neue Kamerastabalisatoren im Handheld-Format

8. Januar 2018 - 9:15
DJI stellt auf der CES mit dem "Osmo Mobile 2" unter anderem eine überarbeitete Version seines Smartphone-Gimbals vor, das den Portraitmodus unterstützt.

XeroxDay: Zero-Day-Schwachstelle bei Xerox Alto gefunden!!!1elf

8. Januar 2018 - 9:15
Der Passwortschutz der 14-Zoll-Disketten für Xerox Alto lässt sich im Handumdrehen aushebeln. Ein Fix ist nicht in Sicht. Vom Produktiveinsatz mit sensiblen Daten sollte daher Abstand genommen werden.

Wegen Brandgefahr: HP ruft Akkus vieler Notebooks und Workstations zurück

8. Januar 2018 - 9:15
Zwei Jahre lang hat HP Akkus ausgeliefert, bei denen nun eine Brand- und Verbrennungsgefahr festgestellt wurde. Das Unternehmen hat deswegen eine Rückrufaktion begonnen und will die betroffenen Akkus kostenlos ersetzen.

Debatte um Atommüll-Lager: "Keine falschen Erwartungen wecken"

8. Januar 2018 - 9:00
Seit der Atomausstieg beschlossen ist, halten manche das Thema für erledigt. Doch der radioaktive Müll wird noch sehr lange Ärger machen. Und die Suche nach einem Endlager zieht sich - länger, als die Zwischenlager in Betrieb bleiben sollten. Und nun?

Musikmanager Jimmy Iovine hört offenbar bei Apple auf

8. Januar 2018 - 8:30
Der ehemalige Plattenboss, der für den Aufbau von Apple Music mitverantwortlich war, wird nur noch bis Sommer beim iPhone-Produzenten bleiben, schreibt ein Branchenblatt. Sein Aktienpaket nimmt er noch mit.

Indien: Wohl mehr als eine Milliarde Personendaten aus staatlicher Datenbank abgegriffen

8. Januar 2018 - 8:30
Indiens immenses Biometrieprojekt Aadhaar muss offenbar einen riesigen Datendiebstahl verkraften: Redakteure einer Zeitung haben sich für wenig Geld Zugang zu persönlichen Informationen verschafft. Die zuständige Behörde prüft das, wiegelt aber schon ab.

Meltdown und Spectre: Alle Macs und iOS-Geräte betroffen

8. Januar 2018 - 8:15
Apple hat sich endlich zu der Chiplücke in ARM- und Intel-Prozessoren geäußert. Demnach sind alle aktuellen iOS- und Mac-Produkte des Konzerns angreifbar. Erste Bugfixes existieren.

AT&T funkt noch dieses Jahr mit 5G-NR

8. Januar 2018 - 8:00
12 US-Städte sollen noch 2018 5G-NR-Mobilfunk von AT&T bekommen. Verizon will in Sacramento ortsgebundenes 5G anbieten, während es die übrigen US-Netzbetreiber weniger eilig haben.

Verbraucherzentralen fordern mehr digitalen Datenschutz

8. Januar 2018 - 8:00
Den Verbraucherzentralen ist die digitale Welt zu sehr an die Bedürfnisse der Werbeindustrie angepasst. Hoher Datenschutz müsse die Norm sein, nicht die Ausnahme, verlangt vzbv-Chef Klaus Müller.

Kurz vor Zwölf: Die Datenschutzerklärung für die Datenschutzgrundverordnung rüsten

8. Januar 2018 - 7:30
Meist verfügen Unternehmen bereits über eine Datenschutzerklärung für ihre Nutzer. Doch am 25. Mai 2018 mit Inkrafttreten der EU-DSGVO veraltet sie. Verantwortliche finden in der aktuellen iX eine kostenlose Checkliste für den Stichtag.

Niedersachsen will beim autonomen Fahren Vorreiter sein

8. Januar 2018 - 7:30
Ein Testfeld zwischen Hannover, Braunschweig, Wolfsburg und Salzgitter soll ein Netz von 280 Kilometern Länge umfassen. Auf Autobahn und auf Bundes- und Landstraßen soll Sensorik anonymisiert das Verkehrsgeschehen erfassen.

Smart Home im Eigenbau: Smarte Helfer selbst gebaut

8. Januar 2018 - 7:30
Kommerzielle IoT- und Smart-Home-Gadgets laufen meist nicht ohne Hersteller-Clouds. Fallen Internet oder Cloud aus, verweigern die Geräte meist ihren Dienst. Bei selbstgebauten Geräten passiert das nicht und obendrein hat man alle seine Daten im Griff.

ESP32-Projekt: Oszilloskop als Display nutzen

8. Januar 2018 - 7:30
Wer die schwarz-grünen Monitore von Anno dazumal vermisst, kann mit einem Oszilloskop schnell Abhilfe schaffen. Besonders einfach funktioniert es mit ESP32-Boards, wie ein YouTuber demonstriert.

Erneuerbare Energien treiben Strompreise weniger

8. Januar 2018 - 7:00
Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ist weiter vorangekommen, auch ihr Anteil am Verbrauch nahm zu. Viele Fragen rund um Versorgungssicherheit und Netzausbau bleiben aber strittig. Und Strom wird teurer – wenngleich sich die Gründe dafür ändern.

Apples Entwicklerprogramm: Mitgliedschaft für bestimmte Organisationen kostenlos

8. Januar 2018 - 7:00
Organisationen, die kostenlose iOS-Apps veröffentlichen wollen, können unter bestimmten Voraussetzungen eine Streichung der Jahresgebühr für Apples Developer Program beantragen – dies gilt vorerst aber nur in den USA.

VW tut sich mit Ex-Chefentwickler von Googles Roboterautos zusammen

8. Januar 2018 - 4:00
Der ehemalige Chefentwickler der Roboterwagen von Google hilft nun Volkswagen bei der Arbeit an selbstfahrenden Autos. Er und sein Unternehmen planen, mit VW erste Test-Autos auf deutsche Straßen zu holen.

Die 50. – und bislang größte bekannte – Mersenne-Primzahl gefunden

7. Januar 2018 - 18:00
Nach fast genau zwei Jahren konnte das GIMPS-Projekt( Great Internet Mersenne Prime Search) am 3. Januar wiedermals eine noch größere Primzahl als bislang bekannt nachweisen