Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 12 Minuten 17 Sekunden

Streit über Diversität: Apple will Aktionärsantrag blockieren

30. Oktober 2017 - 11:30
Der Konzern hat bei der US-Börsenaufsicht SEC nach Erlaubnis zur Tilgung eines Aktionärsantrages gebeten. Investoren fordern darin mehr Diversität auf Führungsebene – die Nichterreichung von Zielvorgaben solle das Gehalt von Apple-Chef Tim Cook senken.

#TGIQF - das Linux-Quiz: vom Studentenprojekt zum Microsoft-Schreck

30. Oktober 2017 - 11:30
Linux ist für viele die einzig wahre Alternative zu Windows. Doch wie gut kennen sich die gerade unter den heise-online-Lesern überproportional vertretenen Linuxer-Anwender mit der Geschichte ihres Betriebssystems aus?

WannaCry: Schon "grundlegende IT-Sicherheitspraktiken" hätten Englands Krankenhäuser geschützt

30. Oktober 2017 - 11:30
Der britische Rechnungshof kritisiert, dass englische Krankenhäuser so von WannaCry getroffen wurden, weil Betriebssysteme nicht gepatcht und noch Windows XP im Einsatz war. Aber wären zumindest die Firewalls abgesichert worden, hätte das schon gereicht.

BMW rechnet mit wachsenden Gewinnmargen bei Elektroautos

30. Oktober 2017 - 11:30
BMW produzierte bisher 100.000 Elektroautos des Modells i3 in Leipzig: Den Anlass nutzte der Münchner Konzern zum Feiern. Doch bislang verdient BMW vergleichsweise wenig mit den Elektro-Kleinwagen.

Intel verdient 4,5 Milliarden US-Dollar im dritten Quartal

30. Oktober 2017 - 11:00
Vor allem das Geschäft mit Servern und Rechenzentren wuchs im Jahresvergleich stark, auch dank des Xeon-SP, und brachte Intel 44 Prozent des operativen Gewinns ein.

Autonomes Fahren: Google-Schwester Waymo testet im Schnee

30. Oktober 2017 - 10:30
Waymo geht die nächste Herausforderung an, autonomes Fahren im Schnee. Die Autos sollen im winterlichen Detroit unterwegs sein.

iPhone X tritt an: Vorbestellungsphase läuft – Lieferzeiten lang

30. Oktober 2017 - 10:00
Seit Freitagmorgen nimmt Apple Bestellungen für das neue iPhone-Spitzenmodell an. Netzbetreiber und Elektronikketten akzeptierten die Vorbestellungen schon vorzeitig. Die Lieferzeit beträgt bereits mehrere Wochen.

20 Jahre jugendschutz.net: Endloser Kampf gegen Gewalt und Gefahren im Netz

30. Oktober 2017 - 9:30
Die Mitarbeiter von jugendschutz.net sehen sich als Mahner und Anwalt von Kindern im Internet. Tag für Tag sichten sie potenziell jugendgefährdende Inhalte. Sie haben viel erreicht – aber fertig werden sie mit ihrer Arbeit nie.

Big Data: Welche Auswirkungen die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU hat

30. Oktober 2017 - 7:30
Mit der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung ändert sich einiges für Unternehmen. Besonders müssen jedoch Anbieter von Big-Data-Anwendungen aufpassen. Welche neue Pflichten und Rechte es gibt, fasst ein Artikel der aktuellen iX 11/2017 zusammen.

Schlechtes Vorbild: Kritik aus EU-Kommission am Netzwerkdurchsetzungsgesetz

29. Oktober 2017 - 19:00
Was tun gegen Hass und Gewaltaufrufe auf Online-Plattformen? In Deutschland ist vor kurzem ein Gesetz in Kraft getreten, das die Betreiber in die Pflicht nimmt. Selbst in der EU-Kommission werden allerdings Risiken gesehen.

RISpace: Keine Raumfahrtzukunft ohne Weltraumüberwachung

29. Oktober 2017 - 19:00
Niemand weiß, wie sich das Geschäft mit den Nano- und Mikrosatelliten entwickeln wird. Doch die Erwartungen sind immens. Genauen Regeln und Weltraumüberwachung wird eine Schlüsselrolle zukommen.

Microsofts Geschäfte: Auf dem Weg von der Windows- zur Cloud-Firma

29. Oktober 2017 - 19:00
Vor einigen Jahren schien Microsoft noch in der Windows-Falle, weil die Zeiten des Wachstums im PC-Markt vorbei waren. Doch der Konzern hat sich als Cloud-Schwergewicht neu erfunden, die Umsätze der Cloud-Sparten wachsen massiv.

Doppelsieg: Österreichs Innenminister verteidigt Big Brother Award

29. Oktober 2017 - 17:00
Eine wenig ehrenvolle Titelverteidigung ist Österreichs Innenminister Wolfgang Sobotka gelungen: Er gewann diesmal nicht nur einen sondern sogar zwei Big Brother Awards.

Amazon: Rabattschlachten und Cloud-Dienste treiben Umsatz und Gewinn

29. Oktober 2017 - 15:00
Amazon wächst weiter rasant. Angekurbelt von der Rabattschlacht "Prime Day" und dem boomenden Cloud-Geschäft fielen Quartalsumsatz- und Gewinn höher als erwartet aus. Auch der Ausblick auf das Weihnachtsquartal kam bei Anlegern gut an.

Google-Holding Alphabet überrascht mit Rekordquartal

29. Oktober 2017 - 14:30
Mit Rekordumsätzen und einer höheren Marge überrascht die Google-Mutter Alphabet die Finanzmärkte. Im Geldspeicher des Konzern lagern inzwischen mehr als 100 Milliarden Dollar.

Huawei: App Store und Videoplattform für Europa

29. Oktober 2017 - 14:00
In China betreibt Huawei bereits einen eigenen App Store, jetzt macht der Hersteller den Schritt auf internationale Märkte. Videos und Cloud-Dienst sollen das Angebot um Huawei-Smartphones abrunden.

Kommentar: Vim, Mutt und die Bash sind auch nutzerfreundlich

29. Oktober 2017 - 14:00
Nutzerfreundlich heißt angeblich, Nutzer sollen sich keine Gedanken machen müssen. Dabei halten Designer ihre Anwender wohl für ausgesprochen dumm, kritisiert Moritz Förster. Wichtiger wäre eine effiziente und präzise statt einer intuitiven Steuerung.

Chips für schnelleres Mesh-WLAN

29. Oktober 2017 - 13:00
Mesh-WLAN soll schnelles Internet verlustarm bis in den letzten Winkel größerer Wohnungen bringen. Nun hat der erste Hersteller Bausteine für die nächste Gerätegeneration vorgestellt – und dabei ein wenig geschwindelt.

Medientage München: Wenige Menschen glauben Fake-News

29. Oktober 2017 - 12:00
Welchen Medien kann man noch vertrauen und warum? Mit dieser Frage haben sich die Medientage München befasst. Zum Schluss präsentiert ein US-Forscher beim "Journalismus-Gipfel" überraschende Ergebnisse.

Studie: Umweltbilanz von Elektroautos ist durchwegs besser als bei Dieselfahrzeugen

29. Oktober 2017 - 11:00
Belgische Forscher haben herausgefunden, dass Fahrzeuge mit Elektroantrieb über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg deutlich weniger Treibhausgase ausstoßen als Autos mit Dieselmotor. An Metallen für Batterien gebe es keinen Mangel.