Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 17 Minuten 33 Sekunden

Streiks bei Amazon an sechs Standorten

4. Oktober 2017 - 12:30
Seit 2013 treten immer wieder Amazon-Mitarbeiter in einen Streik, nun erneut an insgesamt sechs Standorten.

Gefaktes Sicherheits-Plugin für WordPress im Umlauf

4. Oktober 2017 - 12:30
Von wegen Sicherheit: Unter dem Deckmantel eines legitimen WordPress-Plugin richtet X-WP-SPAM-SHIELD-PRO eine Backdoor auf Webseiten ein.

Redkordhack bei Yahoo war drei Mal so groß

4. Oktober 2017 - 11:30
Yahoo was pnwed. Komplett. Nicht eine Milliarde Konten sondern alle drei Milliarden Konten wurden im August 2013 gehackt. Das will die Firma erst jetzt bemerkt haben.

iPhone 8 Plus: Apple untersucht Berichte über aufgeblähte Akkus

4. Oktober 2017 - 11:30
Zwei Käufer haben Schäden an ihrem iPhone 8 Plus dokumentiert, dessen Gehäuse offenbar durch eine Verformung des Akkus aufgeplatzt ist – in einem Fall beim Aufladen, im anderen beim Auspacken.

Uber-Mitgründer Kalanick kämpft um seinen Einfluss

4. Oktober 2017 - 11:30
Uber kommt nicht zur Ruhe: Der frühere Chef Travis Kalanick erweitert den Verwaltungsrat um zwei Mitglieder, um seinen Einfluss bei dem von ihm mitgegründeten Fahrdienst-Vermittler zu retten.

Google weitet Zusammenarbeit mit Verlagen bei Bezahlinhalten aus

4. Oktober 2017 - 11:30
Die Bezahlschranken von Verlagsangeboten im Web konnten in der Vergangenheit leicht durch die Google-Suche umgangen werden. Nun kommt das Internet-Unternehmen den Verlagen entgegen: Sie können künftig selbst bestimmen, ob und was frei verfügbar ist.

iPhone-Hack: FBI muss keine Details zu Entsperr-Tool nennen

4. Oktober 2017 - 11:00
Die US-Bundespolizei darf für sich behalten, mit welcher Technik das iPhone des Attentäters von San Bernardino entsperrt wurde, wie ein Richter nun entschied. Mehrere US-Medien wollten die Herausgabe von Details einklagen.

Maschinelles Übersetzen: Deutsches Start-up DeepL will 230 Sprachkombinationen unterstützen

4. Oktober 2017 - 11:00
DeepL aus Köln plant einen Ausbau seines Google-Translate-Konkurrenten. Das Geschäftsmodell setzt auf kostenpflichtige APIs.

init - Der Wochenausblick: Nobelpreise, Pixel und Blade Runner

4. Oktober 2017 - 10:30
Trotz Brücken- und Feiertag hat diese Woche einiges zu bieten. Besonders am Mittwoch ist der Bär los. Dazu gibt es jeden Tag Nobelpreisträger.

Dropbox-API v1 abgeschaltet

4. Oktober 2017 - 10:30
Anwender etlicher Apps und "smarter" Geräte beschweren sich, dass deren Cloud-Integration plötzlich nicht mehr funktioniert. Schuld sind Entwickler, die eine Änderung in der Programmierschnittstelle von Dropbox verschlafen haben.

Gravitationswellen und die "Rule of Three" des Nobelpreises

4. Oktober 2017 - 10:30
Die Gravitationswellen erschüttern vielleicht auch die ehernen Statuten der Nobelpreis-Stiftung, aber so ehern sind die gar nicht. Die Forscher selbst jedenfalls legten derweil mit einem neuen Event nach.

Statistik-Professor simuliert: Wohin geht die Reise in Deutschland?

4. Oktober 2017 - 10:00
Ärztemangel, Pflegenotstand, Wohnraum-Knappheit. Probleme, die viele beschäftigen, zu denen es aber bislang kaum fundierte regionale Untersuchungen gibt. Das wollen Trierer Statistiker jetzt ändern.

Gerücht: Smartphone mit klappbarem Display von ZTE

4. Oktober 2017 - 9:30
Das faltbare Display wabert schon seit Jahren durch die Gerüchteküchen. Der chinesische ZTE-Konzern könnte mit einer klappbaren Variante nun ein neues Gerät auf den Markt bringen.

Behördenanfragen bei Google auf Rekordhoch

4. Oktober 2017 - 9:30
Deutschland belegt im aktuellen Transparenzbericht von Google den zweiten Platz bei Behördenanfragen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum hat sich die Zahl der Anfragen weltweit um knapp neun Prozent erhöht.

Nobelpreisträger und ihre Millionen

4. Oktober 2017 - 9:30
Ab Montag werden die diesjährigen Nobelpreisträger bekanntgegeben. Der Preis bringt Ruhm und Anerkennung für Forschung und Forscher. Doch er bringt auch Geld. Nicht alle Gewinner sagen gern, was sie damit anfangen.

"Facebook-Gesetz" in Kraft getreten

4. Oktober 2017 - 9:15
Am heutigen 1. Oktober tritt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) in Kraft. Strafbare Inhalte sollen damit schneller aus sozialen Netzwerken verschwinden. Sowohl die Behörden als auch Facebook haben personell bereits aufgestockt.

Jobchancen in US-Technolgiefirmen: Angehörige von Minderheiten werden benachteiligt

4. Oktober 2017 - 8:45
Selbst in den hippen Technologiefirmen der Bay Area herrscht keine Chancengleichheit: Angehörige von Minoritäten haben es ungleich schwerer als Weiße, in Führungspositionen zu gelangen.

Motivjagd in der Natur: Die Bilder der 39. Kalenderwoche

4. Oktober 2017 - 8:45
Gute Motive gibt es überall zu entdecken, das beweisen die Bilder der Woche aus der Galerie von c‘t Fotografie: neben einem starken Tierfoto punkten dieses Mal auch experimentelle Aufnahmen.

"Missing Link": Vor 100 Jahren – Einstein wird Direktor des Instituts für Physik

4. Oktober 2017 - 8:45
Das Max-Planck-Institut für Physik wird 100 Jahre alt. Als es 1917 gegründet wurde, hieß es noch Kaiser-Wilhelm-Institut und hatte nur einen einzigen Mitarbeiter. Aber was für einen!

Blade Runner: Das Kult-Desaster

4. Oktober 2017 - 8:30
Am Donnerstag kommt mit "Blade Runner 2049" die Fortsetzung eines Science-Fiction-Klassikers ins Kino – ein guter Anlass für einen frischen Blick auf das Original.