Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 5 Minuten 45 Sekunden

Cybermobbing: Bericht beklagt Gewaltzunahme gegen Lehrer

11. Februar 2018 - 16:00
Nicht nur Schüler leiden unter Cybermobbing sondern auch zunehmend Lehrer. Neben psychischer und gefühlter Gewalt nehme auch die physische Gewalt zu. Das geht aus einem Bericht des Bayerischen Kultusministeriums hervor.

NASA-Drohne bricht Distanzrekord mit einem Foto

11. Februar 2018 - 15:30
New Horizons tummelt sich weiterhin um den Pluto und hat nun einen neuen Rekord aufgestellt, in dem es das am weitesten von der Erde entfernte Foto geschossen hat. Das Ergebnis: zwei Farbpunkte.

Erneuter Kursrutsch an der Wall Street verunsichert weltweit Anleger

11. Februar 2018 - 14:30
Die Konjunktur läuft rund. Dennoch bleiben die Börsen weltweit im Krisenmodus. Nach dem zweiten großen Kursrutsch an der Wall Street in dieser Woche reagieren auch die Märkte in Fernost nervös. Die deutlichsten Abschläge gibt es in China.

Netflix-Serie "Altered Carbon": Düsteres Cyberpunk-Verwirrspiel

11. Februar 2018 - 14:00
Netflix' Cyberpunk-Serie "Altered Carbon – Das Unsterblichkeitsprogramm" ist eine gelungene Verfilmung des Romans von Richard Morgan – mit wunderschönen Bildern und ebenso viel Gewalt wie nackter Haut.

Was war. Über disruptive Innovationen und andere Meuchelein

11. Februar 2018 - 13:00
Endlich! Jahrzehnte haben SF-Autoren das fliegende Auto herbeigeschrieben, nun ist es da! Leider parkt es etwas weiter weg, bedauert Hal Faber. Disruption, ja, die geht manchmal halt ihre eigenen Wege. Merkt man auch bei der SPD. Aber nicht in der GroKo.

Riesige Gen-Studie zu Schlaflosigkeit: "ein wenig enttäuschend"

11. Februar 2018 - 13:00
Um die genetischen Ursachen von Schlaflosigkeiten zu erkunden, haben Forscher die DNA von mehr als 1,3 Millionen Menschen untersucht – wohl mehr als je zuvor. Trotzdem ist das Problem damit noch längst nicht verstanden.

Rust: Survival-Spiel verlässt Early Access und wird teurer

11. Februar 2018 - 13:00
Schluss mit Steam Early Access: Das Survival-Spiel Rust ist als Vollversion auf der Spiele-Plattform verfügbar. Der Schritt bedeutet aber nicht, dass Rust jetzt auch wirklich fertig ist, betonen die Entwickler.

Neue Linux-Kernel verbessern Spectre-Gegenmaßnahmen

11. Februar 2018 - 12:45
Neue Linux-Versionen der Stable- und Longterm-Kernel-Serien 4.15 und 4.14 verbessern vor allem den Schutz vor der Prozessorlücke Spectre. Vollständig sind die Gegenmaßnahmen der Kernel-Entwickler aber nach wie vor nicht.

Pyeongchang 2018: Olympische Winterspiele im Stream und auf dem Fernseher

11. Februar 2018 - 11:30
Eurosport, ZDF oder ARD, TV oder Livestream – die Übertragung der Olympischen Winterspiele 2018 ist fragmentierter als in den vergangenen Wettbewerbsjahren. 4k-Inhalte gibt es in Deutschland nicht zu sehen, VR-Fans kommen nur beim ZDF auf ihre Kosten.

Microsofts Entwicklerkonferenz Build überschneidet sich mit Google I/O

11. Februar 2018 - 11:00
Microsofts und Google halten ihre großen Entwicklerkonferenzen in diesem Jahr in der zweiten Maiwoche ab. Die Veranstaltungen in Seattle und Mountain View überschneiden sich ein paar Tage.

IFR: Roboterdichte steigt weltweit auf neuen Rekord

11. Februar 2018 - 10:00
Die automatisierte Fertigung erreichte 2016 mit durchschnittlich 74 Robotern auf 10.000 Mitarbeiter einen neuen Rekord. In den westlichen Industrieländern liegt der Automatisierungsgrad schon deutlich höher.

YouTube: Apple-TV-App komplett überarbeitet – ohne 4K

11. Februar 2018 - 9:00
Die tvOS-App des Videodienstes hat eine neue Bedienoberfläche und weitere Funktionen erhalten. 4K-Videos sind nun markiert, lassen sich aber nicht in voller Auflösung wiedergeben – Google sieht Apple in Zugzwang.

China-Klon von Nintendos Classic Mini im Test: Gutes und günstiges Imitat

11. Februar 2018 - 1:00
Nintendos Retro-Konsolen sind so beliebt, dass sie, wenn überhaupt, nur zu übertrieben hohen Preisen zu bekommen sind. Eine Alternative versprechen günstige Nachbauten aus China. TechStage hat eine preiswerte Konsole in Form des Classic Mini NES getestet.

Smartphones: Französischer Hersteller Wiko schlüpft beim chinesischen Partner unter

10. Februar 2018 - 18:30
Der französische Smartphone-Hersteller Wiko gibt seine letzten Anteile an den langjährigen Fertigungspartner und Mehrheitseigner Tinno Mobile Technology ab.

Entwickler gibt zu: Benchmark fürs 155-GByte-Spiel Final Fantasy XV taugt nichts

10. Februar 2018 - 18:30
Eigentlich sollte der vorab veröffentlichte Benchmark für Final Fantasy XV ein Ergebnis ausspucken, das zur Leistung der Vollversion passt. Doch LOD-Fehler und Ruckeln nehmen dem Tool die Aussagekraft.

E-Mobilität & Verkehr: Schwarz-Rot will 100.000 Ladesäulen und Alcolocks

10. Februar 2018 - 18:30
Die große Koalition hat sich vorgenommen, die Elektromobilität "deutlich voranzubringen" und eine flächendeckende Ladeinfrastruktur intensiver aufzubauen. Die Verkehrssicherheit sollen Alkohol-Wegfahrsperren erhöhen.

Ende der Zeitumstellung? – EU-Parlament lässt die Sommerzeit prüfen

10. Februar 2018 - 16:30
Eine Stunde vor, eine Stunde zurück – für viele EU-Bürger ist die Zeitumstellung zweimal im Jahr ein Ärgernis. Was sie bringt, ist umstritten. Das EU-Parlament will, Kosten und Nutzen endgültig geklärt wissen – und wenn nötig die Umstellung abschaffen.

Österreich übernimmt Vorsitz der Artikel-29-Gruppe der europäischen Datenschutzbehörden

10. Februar 2018 - 16:30
Die österreichische Datenschutzbeauftragte Andrea Jelinek wurde zur Leiterin der Artikel-29-Datenschutzgruppe gewählt. Diese wird ab Mai als europäischer Datenschutzausschuss die Umsetzung der europäischen Datenschutzgrundverordnung überwachen.

SoundSport Free: Kabellose In-Ear-Kopfhörer von Bose

10. Februar 2018 - 16:30
Bose stellt mit den SoundSport Free die ersten eigenen In-Ear-Kopfhörer vor, die komplett kabellos sind. Mit einem Preis von 200 Euro sind die Sport-Kopfhörer vergleichsweise günstig.

Reporter ohne Grenzen warnt eindringlich vor Apples iCloud in China

10. Februar 2018 - 16:00
Journalisten und Blogger sollten ihren iCloud-China-Account ändern oder löschen, mahnt die Organisation: Die Vertraulichkeit der Daten sei nach Apples Umzug auf die Server einer chinesischen Drittfirma nicht mehr gewährleistet.