Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 10 Minuten 16 Sekunden

Telegram nach stundenlangem Ausfall in Europa wieder erreichbar

2. Mai 2018 - 12:00
Ein massives Problem in einem niederländischen Rechenzentrum hat unter anderem dazu geführt, dass der russische Messenger Telegram seit der Nacht zum Sonntag teilweise nicht funktionierte. Inzwischen ist das Problem aber größtenteils behoben.

Chaos nach IT-Umstellung: Millionen britische Bankkunden aus Onlinebanking ausgesperrt

2. Mai 2018 - 12:00
Eine katastrophal schiefgelaufene Migration von Kontodaten in ein neues Datenbanksystem hat Millionen britische Bankkunden aus ihrem Onlinebanking ausgesperrt. Seit Tagen kommen sie nicht an ihr Geld.

InSight: Neuer Lander der NASA vor dem Start zum Mars

2. Mai 2018 - 11:30
Mehrere Sonden und Rover hat allein die US-Raumfahrtbehörde NASA schon zum Roten Planeten geschickt. Jetzt folgt der Lander InSight – und der soll dem Mars noch tiefer unter die Oberfläche schauen als alle Vorgänger.

Aus der Tastatur ergab sich alles – zum Tode von Rick Dickinson

2. Mai 2018 - 11:00
Im Alter von 62 Jahren ist der britische Designer Rick Dickinson an Krebs gestorben. Er wurde mit dem Design der Sinclair-Homecomputer weltbekannt.

Europol meldet schweren Schlag gegen IS-Onlinepropaganda – Zweifel an Erfolg

2. Mai 2018 - 11:00
Europäischen und nordamerikanischen Strafverfolgern ist angeblich ein schwerer Schlag gegen die Onlinepropaganda des IS gelungen. Eine erste Analyse legt aber nahe, dass es den Terroristen weiterhin gelingt, Materialien zu verbreiten.

Studie: Neue Techniken könnten mobiles Bezahlen bald ablösen

2. Mai 2018 - 11:00
Per Smartphone von unterwegs bezahlen nur wenige Bundesbürger – etwa beim Kauf von Bahntickets. Berater glauben nun, dass sich die Technik erst gar nicht flächendeckend durchsetzt. Denn es nahen schon neue Verfahren.

Konflikt mit US-Regierung: Huawei entwickelt Android-Alternative

2. Mai 2018 - 10:30
Die USA gehen immer massiver gegen die chinesischen Unternehmen Huawei und ZTE vor. Erste Sanktionen gibt es, weitere könnten folgen. Sollte Huawei den Zugang zu Android verlieren, gibt es aber angeblich eine Alternative.

Lichter und Farben wie gemalt – die Bilder der Woche (KW17)

2. Mai 2018 - 10:30
Ob mensch- oder naturgemacht, vom aufwendigen Lightpainting bis zur spontanen Momentaufnahme – Farben spielen in unseren Bildern des Tages aus der vergangenen Kalenderwoche eine entscheidende Rolle.

Missing Link: Die Kybernetik schlägt zurück

2. Mai 2018 - 10:30
Was haben eine Heizungsregelung, der kindliche Spracherwerb, die Preisentwickung für Kakaobohnen und ein Botnetz gemeinsam? Sie können Gegenstand kybernetischer Forschung sein.

Was war. Was wird. Komm lieber Mai und mache (irgendwas).

2. Mai 2018 - 10:00
"Komm, lieber Mai, und mache die Bäume wieder grün" - ach ja, seufzt Hal Faber, reißt sich zusammen, lässt all die Mai-Feierlichkeiten und Anti-Fake-News-Kampagnen links liegen und berauscht sich lieber an, tja,vorsichtshalber an etwas aktueller Musik.

Künstliche Intelligenz: Google-Gründer fordert Demut

2. Mai 2018 - 10:00
Google Mitbegründer Sergey Brin ist sich sicher, dass Künstliche Intelligenz den Menschen viele Vorteile bringen wird. Man müsse aber auch die Gefahren im Blick behalten und Ängste der Menschen bedenken und berücksichtigen.

RoboCup Junior: "Wer einmal Wettbewerbsluft geschnuppert hat, bleibt dabei"

2. Mai 2018 - 9:00
Auch wenn es beim Schülerwettbewerb des RoboCup nicht um die Entwicklung neuer Technologien geht, lassen sich Entwicklungsschritte beobachten. Im Interview erzählt der Koordinator, wieso man jetzt weniger Lego und mehr Arduinos sieht.

Studie: Hälfte des deutschen Onlinehandels entfällt auf Amazon

2. Mai 2018 - 9:00
Amazon beherrscht einer Studie des Handelsverbands Deutschland (HDE) zufolge fast die Hälfte des deutschen Onlinehandels. Stärkster Wachstumstreiber ist dabei inzwischen der Marketplace.

Sorgenkind: Technische Erprobung von Militär-Airbus A400M geht voran

2. Mai 2018 - 7:30
Der A400M geriet wegen zahlreicher Pannen immer wieder in die Schlagzeilen. Der Luftwaffen-Standort Wunstorf hat bereits knapp die Hälfte seiner Militärtransporter A400M im Dienst. Die technische Erprobung geht dort jetzt zügig voran.

Nach Einstweiliger Verfügung: Uber in Wien wieder verfügbar

2. Mai 2018 - 7:30
Mitte der Woche war es Uber untersagt worden, seine Dienstleistung in der Hauptstadt Österreichs anzubieten. Nun wurde die Bedienung der App angepasst und der Dienst ist zurück.

Telekom-Tochter T-Mobile nun wohl vor Milliarden-Fusion mit Sprint

1. Mai 2018 - 23:30
Ein Zusammenschluss der Telekommunikationsunternehmen T-Mobile US mit dem US-Rivalen Sprint könnte kurzfristig zustande kommen, sofern diesmal keine kartellrechtlichen Bedenken bestehen und der Zusammenschluss genehmigt wird.

DSGVO: Max Schrems will gegen Schufa klagen

1. Mai 2018 - 18:30
In wenigen Wochen tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Europa in Kraft und das will der Jurist Max Schrems ausnutzen. Vor Gericht will er besonders klare Verstöße angehen – losgehen könnte es mit der Schufa.

Spiele-Anwalt: "Deutschland exportiert seinen Jugendschutz in die Welt"

1. Mai 2018 - 17:30
Gewalt, Hakenkreuze, Sex mit Minderjährigen: Die Prüfer der USK achten darauf, dass Kinder und Jugendliche in Spielen keine verrohenden Inhalte zu sehen bekommen. Damit beeinflussen sie zunehmend auch internationale Publisher.

Nach Datenskandal: Facebook erwartet weitere Fälle von Datenmissbrauch

1. Mai 2018 - 17:30
Angesichts der Untersuchung des Datenskandals um Cambridge Analytica geht man bei Facebook davon aus, weitere Fälle von Datenmissbrauch und anderem Fehlverhalten zu entdecken. Davor wurden die Investoren gewarnt.

Bulgariens Finanzminister fordert schnelle Einführung der Digitalsteuer

1. Mai 2018 - 16:30
Bulgariens Finanzminister fordert eine schnellere Einführung härterer Steuerregeln für Digitalkonzerne. "Digitale Betriebsstätten" sollen künftig eine Besteuerung ohne physischer Präsenz der Unternehmen in den EU-Staaten ermöglichen.