Inhalt abgleichen
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
Aktualisiert: vor 23 Minuten 5 Sekunden

Fitnesstracker: Strava-Aktivitätenkarte legt Militärbasen in aller Welt offen

29. Januar 2018 - 12:00
Nicht nur Zivilisten, sondern auch Soldaten tracken offenbar fleißig ihre Bewegungen. Eine von Strava erstellte Weltkarte aller Aktivitäten legt deshalb teilweise geheime Militärbasen offen und zeigt beispielsweise regelmäßige Jogging-Routen.

Jetzt patchen! Angriffe auf Viren-Scanner ClamAV

29. Januar 2018 - 12:00
Derzeit gibt es Attacken gegen ClamAV. Nutzer sollten zügig die jüngst erschienene abgesicherte Version installieren.

Firefox für Fire TV mit Turbo und Tracking-Schutz

29. Januar 2018 - 12:00
Mit Firefox können Fire-TV-Nutzer weiterhin YouTube-Videos gucken – auch wenn Google und Amazon sich streiten. Nun erhielt der Browser einen "Turbo-Modus" der auch vor neugierigen Trackern schützt.

Gigantische Steuernachzahlung: Apple kann sich viel Zeit lassen

29. Januar 2018 - 11:30
Für die Einführung seines Geldberges aus dem Ausland soll der iPhone-Konzern 38 Milliarden US-Dollar an die amerikanischen Finanzbehörden zahlen. Dafür hat er allerdings acht Jahre Zeit – und Zinsen fallen auch nicht an.

#TGIQF - das Quiz: Kultige Filmzitate

29. Januar 2018 - 11:30
Kein Kultfilm ohne unvergessliche Sprüche. Doch können Sie die Zitate auch den richtigen Filmen oder Protagonisten zuordnen?

Im Erzgebirge soll das Zugfahren der Zukunft erkundet werden

29. Januar 2018 - 11:30
Das automatisierte Fahren ist nicht nur auf der Straße ein Thema. Auch auf der Schiene soll es in Zukunft ohne menschliche Hilfe vorwärtsgehen. Die Forschungsarbeit dazu soll im Erzgebirge geleistet werden.

Horrorspiele: Amnesia-Paket kostenlos im Humble Store

29. Januar 2018 - 11:00
Im Humble Store kann man die beiden Horrorspiele Amnesia: The Dark Descent und Amnesia: A Machine for Pigs aktuell kostenlos herunterladen. Auf Steam kosten beide Spiele zusammen noch 40 Euro.

Sicherheitsupdate: Mehrere Speicherfehler machen Thunderbird angreifbar

29. Januar 2018 - 11:00
Mit Version 52.6 des E-Mail-Clients Thunderbird schließen die Entwickler mehrere Sicherheitslücken. Die Bedrohung gilt als kritisch.

Autonom einparkende Schlappen sollen Nissans Technik demonstrieren

29. Januar 2018 - 11:00
Für ein "Tischlein deck dich" reicht die Technik noch nicht, die Nissan nun in einem japanischen Gasthaus anhand von Hausschuhen und Sitzkissen demonstriert.

Datenschutz-Grundverordung für Admins

29. Januar 2018 - 10:30
Wenn ab Mai die Regeln der neuen DSGVO gelten, betrifft das jedes Unternehmen. Ein Webinar erläutert Admins, Datenschutz- und Security-Verantwortlichen, was zu tun ist – wegen der hohen Nachfrage an eine Zusatztermin.

Apple will es bei den E-Books noch einmal wissen

29. Januar 2018 - 10:00
Der Konzern liegt Analysten zufolge mit iBooks deutlich hinter Amazons Kindle zurück. Nun soll eine verbesserte App samt überarbeitetem Angebot helfen.

Datenschutz für den Datenschatz: Mobilfunkanbieter wollen sich Datenschutzregeln geben

29. Januar 2018 - 10:00
Die GSMA will sich eigene Datenschutz-Richtlinien geben – auch um damit drohender Regulierung entgegenzutreten. Auf dem Weltwirtschaftsforum schilderte ein Versicherungs-Chef außerdem die Vorzüge von Big Data.

Apple intensiviert Forschung an autonomen Autos

29. Januar 2018 - 9:30
Apple soll nun fast 30 SUVs mit LIDAR-Sensoren und weiterer Self-Driving-Technik auf der Straße haben. Das haben die kalifornischen Behörden bestätigt.

Android Wear SDK 2.2 individualisiert Benachrichtigungen

29. Januar 2018 - 9:00
Entwickler können mit dem frisch erschienen SDK das Ziffernblatt vor allem hinsichtlich der Benachrichtigungen individueller gestalten. Außerdem hat Google die Klasse zum Anzeigen erweiterter Informationen um einige Funktionen ergänzt.

Trump, nordkoreanische Raketen, fehlende Abrüstung: "Weltuntergangsuhr" auf zwei Minuten vor zwölf vorgestellt

29. Januar 2018 - 8:30
Wenn es um den Untergang der Menschheit geht, steht die Uhr nicht nur auf fünf vor zwölf, sondern auf zwei vor zwölf. Das haben Wissenschaftler jetzt verkündet und die "Weltuntergangsuhr" erneut um eine halbe Minute nach vorne verstellt.

Intel liefert Rekordzahlen – Warten auf Lösung für Meltdown und Spectre

29. Januar 2018 - 8:30
Mit glänzenden Zahlen und einem optimistischen Ausblick gelingt es Intel vorerst, Sorgen um schwere Sicherheitslücken zu zerstreuen. Wie und wann genau die Prozessor-Schwachstellen richtig behoben werden, bleibt unklar. Doch das stört Anleger wenig.

Elektro-Autos und das leidige Akku-Aufladen: Plug & Charge für Laden ohne Hemmnisse

29. Januar 2018 - 1:00
Das Ziel: An der Ladesäule ankommen, einstöpseln – und den Rest von Authentifizierung bis zur kWh-genauen Rechnung erledigt Software. Wahrscheinlich wird Plug & Charge aber erst 2020 Realität sein. Bis dahin ist Geduld gefragt

Kryptowährung: IOTA im Wert von vier Millionen geklaut

28. Januar 2018 - 18:30
In einem von langer Hand vorbereiteten Raubzug haben Kriminelle die Unbedarftheit von Nutzern ausgenutzt, um ihre IOTA-Wallets leerzuräumen – ein Lehrstück in moderner Cyberkriminalität.

Moderner Storage: Von SSDs bis zur Cloud

28. Januar 2018 - 18:00
Warten ist doof. Darum ist mehr Tempo eines der vorrangigsten Ziele bei der Entwicklung und Konfiguration von Speichersystemen. Neue Techniken und Konzepte machen dem Storage Beine.

Forschung: Künstliche Intelligenz sagt den Todeszeitpunkt voraus

28. Januar 2018 - 16:30
Mit Hilfe von hunderttausenden Patientendaten haben Forscher neuronale Netze trainiert, die vierundzwanzig Stunden nachdem ein Patient in ein Krankenhaus eingewiesen wird, seinen wahrscheinlichsten Todeszeitpunkt voraussagen können.